Color Blocking

Color Blocking – Diese Farben kombiniere ich!

Einen der ersten schönen Tage in diesem Jahr habe ich natürlich für ein kleines Fotoshooting an einem der beliebtesten Fotoplätze in Berlin genutzt: Die Museumsinsel. Neben vielen Touristen, haben wir auch unheimliche viele andere Foto-Pärchen getroffen, die fleißig Bilder geschossen haben. Animiert von dem fantastischen Wetter habe ich bei meinem Outfit auf viel Farbe und Color Blocking gesetzt. Welche Farben ich kombiniere, möchte ich euch heute zeigen.

Mein Look

Bei meinem Color Blocking Look setzte ich auf Blau und Grün. Beide Farben mag ich auch unabhängig voneinander sehr und finde sie in der Kombination einfach klasse.

Die Bluse und die Schuhe sind im gleichen Ton gehalten. Sock Boots sind gerade unglaublich angesagt und dazu auch noch sehr bequem.

Culottes haben es mir im Moment sehr angetan und deswegen habe ich auch bei meinem Color Blocking Look auf diesen Hosen-Stil gesetzt.

Ein letzter Farbtupfer ist meine weiße Handtasche von Michael Kors.

Color Blocking

Color Blocking

Color Blocking

Color Blocking

Color Blocking

Color Blocking - Der Trend

Beim Color Blocking werden besonders auffällige und knallige Farben kombiniert. Dabei kann mit jeder Farbkombination gespielt werden.

Sehr beliebt ist aktuell die Farbkombination Rot und Pink. Aber auch Blau und Orange oder Grün und Gelb können hervorragend zusammen aussehen.

Aber bloß nicht übertreiben beim Color Blocking! Mit zwei bis drei farbigen Teilen (idealerweise aus einer Farbfamilie) wird der Look alltagstauglich und kann modisch überzeugen.

Color Blocking

Fotoshooting auf der Museumsinsel

Die Location ist für Shootings eigentlich fantastisch. Lange Gänge, hohe Säule, Treppen und sogar eine Brücke. Einfach alles was das Bloggerherz begehrt. ABER sobald es etwas wärmer ist, sind dort unheimlich viele Menschen unterwegs. Berliner, die das schöne Wetter genießen. Touris, die die Sehenswürdigkeiten erkunden. Blogger, die ebenfalls Fotos schießen wollen.

Vor so vielen Leuten ist es für mich eine echte Herausforderung Bilder zu machen. Natürlich gibt es viele Blicke und auch den ein oder anderen blöden Spruch. Eins ist deswegen auf jeden Fall sicher: Als Blogger braucht man ein verdammt dickes Fell! Oder sucht sich einfach eine menschenleere Fotolocation 😉

Color Blocking

Wie gefällt euch der Color Blocking Trend?
Welche Töne kombiniert ihr?

Mein Look

 

Bluse von NA-KD // Zum Shop

Hose von mint&berry

Sock Boots von NA-KD // Zum Shop

Handtasche von Michael Kors // Zum Beitrag

4
Kommentare

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

everyone'starling
Gast

Finde die Schuhe ja richtig toll 🙂 Sehen super aus mit dem Grün!
Sei ganz lieb gegrüßt und hab einen schönen Freitag und dann ein schönes Wochenende,
Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

Marie Dyness
Gast

Sehr mutiges und tolles Outfit!
Alles Liebe, Marie💗
http://mariedyness.blogspot.de/

Sarah-Allegra
Gast

Woooow, was für Farben! Ich bin ja eher der dezentere Typ, aber dein Color Blocking find ich richtig cool!

Liebst, Sarah-Allegra
http://www.fashionequalsscience.com/

Katharina
Gast
Katharina

Würde ich so nicht tragen – dafür bin ich wohl zu schüchtern. Und ich muss sagen, mit Sock-Boots kann ich mich absolut nicht anfreunden :‘) Die restlichen Teile finde ich einzeln sehr cool! Handtaschen von MK mag ich aber nicht mehr so gerne, nachdem irgendwie jede Frau auf der Straße die gleiche Tasche hat wie man selbst, da kauf ich mittlerweile lieber andere Marken. Bei Uhren/Schmuck finde ich aber einfach das Preis/Leistungsverhältnis zu gut!
Die Fotos sind übrigens echt schön geworden, ich muss wohl auch mal nach Berlin!
lg Kathi