Bread & Butter

Bread & Butter 2017 by Zalando, Berlin

Ich war dieses Jahr zum ersten Mal auf der Bread & Butter by Zalando in Berlin. Früher war die Messe nur für Geschäftsleute gedacht. Mittlerweile hat Zalando die Veranstaltung gekauft und sie im Sommer 2016 zum ersten Mal als Verbraucher-Event rund um Fashion, Food und Musik aufgezogen. Gemeinsam mit einer Freundin war ich also am Samstag vor Ort und hatte einen fantastischen Tag.

Leider hatte ich meine Kamera nicht dabei und musste sehr schnell feststellen, dass sich das Smartphone für die Fashion Shows nur bedingt eignet. Daher muss ich leider für meinen heutigen Blogpost einen Großteil der Bilder von Zalando und Instagram nutzen.

Location & Dresscode

Die Location hat mir sehr gut gefallen. Die Bread & Butter war auf dem komplette Gelände rund um die Arena Berlin aufgebaut. Für die Pausen zwischendurch gab es eine Food Area mit anliegendem Außenbereich, indem man super entspannen konnte. Unser letzten Drink haben wir zum Abschluss auf dem Badeschiff genossen. Eine wirklich tolle Location.

Bread & Butter

Der Dresscode wurden von dunklen und gedeckten Farben dominiert. Insgesamt ging es sehr sportlich und nur vereinzelt etwas extravagant zu. Die die Messe ist sehr auf Streetstyle ausgelegt und das hat man auch an den Styles der Besucher gemerkt. Alles Looks waren absolut straßentauglich.

Ich selber hatte eine schwarze Jeans, Shirt und Jacke im Gingham Muster an. Dazu bequeme Pumps mit Blockabsätzen.

Fashion Show #1

Die Show von Selected hat mir sehr gut gefallen.

Vor allem die Herbst/Winter Farben haben meinen Geschmack perfekt getroffen. Die Kollektion wurde vor allem von dunklen Senf-, Beeren und Grüntönen dominiert.

Selected setzt auf klassisches Styling sowie moderne Schnitte und Verarbeitung. Alle Looks greifen aktuelle Trends auf und sind gleichzeitig absolut tragbar.

Mir hat es vor allem der lange grüne Mantel angetan. Ich konnte mir diesen auf dem Messestand von Selected noch genauer anschauen und habe mich sofort verliebt. Ein tolles Stück, das direkt auf meinen Wunschzettel gewandert ist und sich super neben meinem anderen grünen Mantel an der Garderobe machen wird.

Bread & Butter


Photo by Stefan Knauer/Getty Images for Zalando


Photo by Stefan Knauer/Getty Images for Zalando

Mein Lieblingsteil der Show

Bread & Butter

Fashion Show #2

Die Kollektion von G-Star RAW setzt vor allem auf Daunen- und Winterjacken. Die Mäntel sahen alle super aus und haben ebenfalls die herbstlichen Töne aufgegriffen.

Auch die bunt gemusterten Hosen haben mir sehr gefallen. Tolle Eyecatcher.

Allerdings trage ich nicht so gerne Daunenjacken. Deswegen war diese Show für mich die Schwächste des Tages.


Photo by Stefan Knauer/Getty Images for Zalando


Photo by Stefan Knauer/Getty Images for Zalando

Fashion Show #3

Ein weiteres Highlight war die Show von HUGO Boss. Die Show ist mit einer kleinen Parcouring Einlage gestartet.

Die Kollektion hat viele Military Elemente, aber auch Streifen, Punkte und Leoprint aufgegriffen. Eine klare Linie konnte ich in der Kollektion allerdings nicht erkennen. Außerdem waren viele Outfits für die Herren dabei.

Dennoch haben mir sehr viele der Looks der Damen extrem gut gefallen. Aber ich mag die Mode von HUGO Boss grundsätzlich sehr gerne, deswegen war das nicht allzu schwer 🙂

Mein Highlight war ein lässiges Outfit mit Leo-Mini und lässigem Logo-Shirt. Der Look war nicht nur auf dem Laufsteg ein Knaller, sondern auch bei Lisa von Blogger Bazaar, die das Outfit zur Show trug.

Bread & Butter


Photo by Stefan Knauer/Getty Images for Zalando


Photo by Stefan Knauer/Getty Images for Zalando

Mein Lieblingsteil der Show

Bread & Butter 2017

Mein Fazit der Bread & Butter ist absolut positiv. Ich hatte einen tollen und aufregenden Tag. Die Zeit ist wie im Fluge vergangen und ich habe tolle Eindrücke gesammelt.

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Event, bei dem ich ganz sicher am Start sein werde. Und dann auch besser ausgerüstet mit meiner Kamera 😉

Bread & Butter

Seid ihr auch auf der Bread & Butter 2017 gewesen?
Wie hat euch das Event gefallen?

7 Kommentare auf "Bread & Butter 2017 by Zalando, Berlin"

avatar
fashionloverimran
Gast

wow tolle Fotos! 🙂

Sunnyinga
Gast

Ich konnte leider nicht da sein, aber die Bilder und Berichte zum Event sehen echt klasse aus.
Toller Beitrag liebe Celine. 🙂

Liebste Grüße
xo Sunnyinga | www.sunnyinga.de

nathalie
Gast

den blazer hab ich auch 🙂
und zur bread&butter muss ich auch unbedingt mal!
LG*

Nathalie von Fashion Passion Love ♥

Tsukiakari
Gast

Great post!
Can you follow me? I follow you 🙂

Have a nice day!
murasakiiroanu.blogspot.com

shadownlight
Gast

Danke fürs „Mitnehmen“ und die Impressionen.
Liebe Grüße!

Jimena
Gast

Das sieht ja nach einem ganz tollen Event aus, da wäre ich auch gerne dabeigewesen!

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

Melanie
Gast

Dein Look gefällt mir sehr gut! Einen karierten Blazer habe ich mir kürzlich gekauft, aber weiße Pumps fehlen mir noch :-*
viele liebe Grüße
Melanie / http://www.goldzeitblog.de

wpDiscuz