Blaues Band

Frühstücken in Berlin – Blaues Band

Das Restaurant Blaues Band gehört zu meinen absoluten Frühstücksklassikern. Wenn mir der Sinn nach einem ehrlichen Frühstück steht, wenn es mal kein fancy Superfood sein soll, dann ist das Lokal Blaues Band der perfekte Ort dafür. Das Essen ist wirklich fantastisch! Sehr lecker und eine riesige Auswahl. Der Kaffee ist ein Traum. Für mich war ein Frühstück in diesem Lokal bisher immer ein gelungener Start in den Tag oder ins Wochenende.

Blaues Band

Blaues Band

Das Ambiente und die Dekoration erinnern an den ein oder anderen vergangenen Urlaub oder bietet Trost für alle, die es noch nicht ans Meer geschafft haben. Die bequemen Sofas und Sessel schaffen eine sehr gemütliche Atmosphäre, so dass der Tag bei leckerem Frühstück fantastisch starten kann. Frühstück, Zeitung, WLAN: alles da und gut.

Bei schönem Wetter gibt es ein paar wenige Tische draußen, von denen man das Treiben auf der Alten Schönhauser Straße perfekt beobachten kann.

Frühstücksvariationen

Ich habe schon fast alle Frühstücksvarianten im Blauen Band probiert und mir haben alle hervorragend geschmeckt. Besonders lecker ist das Englische Frühstück mit Bohnen, Spiegelei und Bacon. Aber auch das Berliner oder Pariser Frühstück haben mir sehr gut gefallen. Neben diesen drei Variationen gibt es noch etliche weitere. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Blaues Band

Blaues Band

Blaues Band

Blaues Band

Extras

Wer sich nicht für ein komplettes Frühstück entscheiden kann, für den gibt es viele weitere Extras auf der Karte. Verschiedene Eierspeisen, Frühstücksquark, Obst und Müsli. Alles, was das Herz begehrt. Pancakes fehlen natürlich auch in diesem Restaurant nicht. Mit leckeren Blaubeeren schmecken diese einfach fantastisch. Auch den Vanillequark mit frischem Obst kann ich sehr empfehlen.

Blaues Band

Blaues Band

FAZIT ⭐⭐⭐⭐

Ein hervorragendes Frühstücksrestaurant, das ich gerne immer wieder besuche. Die Atmosphäre ist gemütlich, nur leider für Katzenallergiker nicht geeignet. Der dicke schwarze Kater gehört quasi zum Inventar und macht es sich ebenfalls auf den Sofas gemütlich. Ansonsten Essen lecker, Kaffee fantastisch und Bedienung freundlich. Ich komme wieder!

Weitere Frühstückslokale findet ihr hier: Frühstücken in Berlin.

Kennt ihr das Blaue Band?
Wo frühstückt ihr am liebsten?

 

10 Kommentare auf "Frühstücken in Berlin – Blaues Band"

avatar
Brini
Gast

Oh wow – das sieht einfach sooo unglaublich lecker aus. Da hab ich direkt auch richtig Lust drauf bekommen 🙂
LG
Brini
http://www.brinisfashionbook.com

Sarah-Allegra
Gast

Was soll ich sagen, außer, dass das einfach nur fantastisch aussieht!! Oh, wie gern wär ich jetzt zum Frühstück in Berlin ;p

Liebst, Sarah-Allegra
http://www.fashionequalsscience.com

Kationette
Gast

Mhmm, das klingt köstlich und die Bilder sehen ebenso verlockend aus! Das muss ich unbedingt mal testen, wenn ich mal wieder in Berlin bin. Kann die Zuckerfee in Kreuzberg auch total empfehlen. 🙂
Liebst
Kati
http://www.kationette.com

Claudi
Gast

Bei meinem letzten Berlin Besuch waren wir auch im Blauen Band – allerdings zum Abendessen. Die leckeren Sandwiches haben all unsere Erwartungen übertroffen. Ich würde auf jeden Fall wieder dort essen gehen.

Liebe Grüße

Claudi

Getrude
Gast

Ich frühstücke am liebsten im italeinischen Kaffe ums Eck. Im Moment bin ich aber in Berlin und muss ein Rhetorik Training machen 🙂 Freu mich, wenn ich zurück in München bin und beim Italiener frühstücken kann

amely rose
Gast

Es geht einfach nichts über ein gutes Frühstück,
das sieht so unglaublich lecker aus. Da bekommt man ja direkt Hunger.
Hmmm wenn ich das nächste mal in Berlin bin, muss ich dort unbedingt mal frühstücken gehen 😀

alles Liebe deine Amely Rose

Jimena
Gast

Ach wie lecker, auf so ein tolles Frühstück hätte ich auch mal Lust!

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

Héloise
Gast

Sieht sehr fein aus! Ich frühstücke im Alltag nur selten, darum genieße ich solche Cafe-Frühstücke immer sehr, auch weil ich hinterher nicht aufräumen muss ^_^
Love, Héloise
Et Omnia Vanitas

wpDiscuz