Daluma

Frühstücken in Berlin – Daluma

Letztes Wochenende habe ich ein weiteres tolles Frühstückslokal getestet. Das Daluma in Berlin Mitte habe ich auf meiner Suche nach Restaurants, die leckere Acai-Bowl anbieten, entdeckt. Das Health Food Restaurant bietet hervorragendes Superfood Frühstück mit kalt gepressten Säften, veganen Lunch oder auch leckere Choc Choc Smoothies an.

Gesunde Ernährung ist in dieser Oase alles. So finden sich auf der Frühstückskarte nur ausgewählte und hochwertige Speisen. Neben der Acai-Bowl stehen noch Chia Pudding, Müsli, Joghurt, Porridge und Avocado Brot zur Wahl. Damit endet das Frühstücksangebot allerdings auch leider schon.

Ohne Kaffee geht bei mir nichts, also habe ich es mir erst mal mit einem leckeren Soja Latte gemütlich gemacht. Einen Smoothie habe ich natürlich auch probiert und war absolut begeistert vom Choc-Choc Crave mit Kakao, Bananen, Datteln und Reismilch. Wie ihr euch sicher denken könnt, habe ich mich zum Frühstück für die erfrischende Acai-Bowl entschieden.

Die Acai-Bowl hat himmlisch geschmeckt. Das Mus hat genau die richtige Konsistenz und die Toppings waren extrem frisch und lecker. Für den Crunch haben Cashew-Nüsse gesorgt, während Kokosraspeln der Bowl noch einen extra Geschmackskick gegeben habe.

Auch das Avocado Brot meines Frühstücksdates war hervorragend belegt und wunderschön angerichtet. Leider war das Ei schon etwas zu durch und hätte auch etwas mehr Salz vertragen. Die Tomaten-Cashew-Creme unter dem Ei und der Avocado war dafür aber fantastisch.

Daluma

Die Einrichtung

Das Daluma ist sehr schlicht und hell gehalten. Viele Kissen sorgen für die perfekte Gemütlichkeit. Vor den Fenstern lässt es sich bequem auf treppenartigen Gebilden chillen und schlemmen. Sowohl drinnen, als auch bei schönem Wetter draußen. Das Publikum ist hip, jung, stylish und schön. Und legt vor allem Wert auf gesunde Ernährung. Mir hat es sehr gefallen auf den gemütliche Kissen zu lümmeln und das Wochenende im Daluma entspannt einzuläuten.

FAZIT ⭐⭐⭐

Mir hat das Frühstück im Daluma gut gefallen. Mein Essen war ein Träumchen, nicht nur lecker, sondern auch gesund. Das Avocadobrot hätte etwas besser gewürzt sein können. Ein weiterer mini Wermutstropfen ist die sehr kleine Frühstückskarte, die sicher nicht jeden Geschmack trifft. Aber probiert es einfach mal selber, es schadet euch mit Sicherheit nicht.

Weitere Frühstückslokale findet ihr hier: Frühstücken in Berlin.

Wo geht ihr am Liebsten Frühstücken?
Super Food oder doch eher klassisch?

 

Schreibe einen Kommentar:

avatar
wpDiscuz