Frühstück

Frühstücken in Berlin – Cozys

Berlin steckt voller Frühstücksmöglichkeiten, die ich bisher viel zu selten genutzt habe. Daher habe ich am Ostermontag ein neues Café (cozys-berlin.de) in Friedrichshain getestet und habe mich direkt verliebt!
Vor allem in das Essen. Superlecker und supergesund! Genau das Richtige für Ostermontag. Und da sogar die Sonne rauskam, konnte ich mein Frühstück draußen auf den gemütlichen Bänken genießen.

Superfood

Die Acai-Bowl hat hervorragend geschmeckt und mich absolut begeistert. Das Mus hat eine tolle Konsistenz und war hervorragend gekühlt. Die Toppings waren traumhaft frisch und lecker. Auch das Rührei mit Pesto - was ich von meiner Schwester probieren durfte - war ein Traum. Das Ei war fluffig und hatte eine tolle Würze durch das Pesto. Das Brot war sehr frisch mit einer schönen Kruste. Und auch der kleine Salat, der zum Ei gereicht wurde, hat hervorragend geschmeckt.

Ebenfalls klasse sind die Getränke. Neben meinem geliebten Soja-Latte gibt es viele weitere Kaffeespezialitäten, traumhafte Smoothies und Shakes, die nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker sind.

Location

Das Café liegt direkt am Boxi und bietet einen super Ausblick auf die Hipster und Fashion Victims aus Friedrichshain. Konnte mich direkt von ein paar Trends und Looks inspirieren lassen.

 

Fazit ⭐⭐⭐⭐⭐

Ein fantastischer Frühstücksort mit einer tollen Auswahl an Getränken und Speisen. Mir hat besonders das leckere Superfood gefallen. Die Location ist sehr hip und zentral in Friedrichshain gelegen. Der Service hervorragend.

Weitere Frühstückslokale findet ihr hier: Frühstücken in Berlin.

Cozy

Cozy

Kommentare

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.