DIY

DIY Weihnachtsdekoration // Es wird weihnachtlich

Gestern war der erste Advent. An diesem Tag schmücke ich immer meine Wohnung weihnachtlich, um mich auf die anstehende Adventszeit einzustimmen. Mit dabei sind viele DIY Ideen. Und natürlich ein paar Kekse, eine Tasse heiße Schokolade und dann kann der Dekowahnsinn losgehen.

Dekoration

Da sich in den vergangenen Jahren viele Dekoartikel angesammelt haben, schmücke ich immer in den Farbe rot, grün und silber. Da meine Wohnzimmerwand dieses Jahr lila ist, war die Kombination eine besondere Herausforderung.

Gold mag ich zwar wahnsinnig gerne, passt aber leider nicht zu den vielen Artikeln, die in der großen Weihnachtskiste warten, ausgepackt zu werden. Dafür liebe ich Kerzenschein und dekoriere daher sehr gerne mit Teelichtern und großen Stumpenkerzen. Zwei Dekoideen möchte ich euch heute vorstellen.

DIY // Das grüne Kerzentablett

DIY

DIY

Das braucht ihr

1 rechteckiges Tablett
2 unterschiedliche Teelichtgläser
passende Teelichter
2 Stumpenkerzen
1 Zweigbündel
5 kleine Christbaumkugeln
1 große Christbaumkugel

Und so geht’s

Als erstes werden die Stumpenkerzen und die Teelichtgläser auf dem Tablett dekorativ verteilt. Im Anschluss einfach die Lücken mit dem Dekozweig und Christbaumkugeln füllen. Lasst ruhig etwas Platz zwischen den einzelnen Artikeln, damit diese besser wirken können.

Da die Teelichter in den Gläsern nicht zu sehen sind, habe ich mich in diesem Fall für elektrische Lichtlein entschieden. Diese Dekoration passt sowohl zu gold und silber, da beide Töne aufgegriffen werden.

DIY

DIY

DIY

DIY // Silverstar

Das braucht ihr

2 Stumpenkerzen in unterschiedlichen Größen
2 lange Kerzen
Dekoband
1 Dekostern
2 Schwimmschalen in unterschiedlichen Größen
Lichterkette
Dekosand

DIY

DIY

Und so geht’s

Als erstes werden alle vier Kerzen zu einem festen Bündel zusammengebunden. Am schönsten sieht es später aus, wenn die Kerzen leicht versetzt ausgerichtet werden. Am Ende des Dekobandes wird der Stern befestigt.

Der Kerzenbündel nun mittig in der kleinen Schwimmschale platzieren und den Dekosand rundum verteilen. Nun wird die kleine Schale mit Kerzen und Sand in die größere Schwimmschale gesetzt.

Die Lichterkette wird zum Abschluss dekorativ in dem Zwischenraum zwischen den beiden Schalen drapiert.

DIY

DIY

DIY

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung?
In welchen Tönen dekoriert ihr in der Weihnachtszeit?

6 Kommentare auf "DIY Weihnachtsdekoration // Es wird weihnachtlich"

avatar
Ina
Gast

Liebe Celine,
danke für deinen tollen Beitrag, da ist ja eine Weihnachtsdeko schöner als die andere! ❤
Wenn du noch auf der Suche nach dem ein oder anderen besonderen Weihnachtsgeschenk für deine Liebsten bist, dann schau doch gerne auch mal bei mir in meinem neuen Online Shop vorbei. Ich mache handgemachten Schmuck, von Armbändern, Ketten über personalisierte Schlüsselanhänger und noch Vieles mehr.

Dir noch eine wunderbare Adventszeit und liebste Grüße,
Ina
von https://www.selfmadejewelry.com/

Svenja
Gast

Oh, was für eine schöne Postidee! Das sieht alles unglaublich schön aus 🙂 So richtig verliebt bin ich aber in das Kerzentablett. Diese grünen Kerzen mit glitzer sind einfach wundervoll !
Liebe Grüße,
Svenja von http://svenjasparkling.blogspot.de

Geri Amazon
Gast

Was für tolle Ideen. Bei mir steht seit Sonntag schon der Weihnachtsbaum 😀 Alles in Pastell

LG
Geri Diaries

Melanie
Gast

Die Deko ist ja perfekt und sieht richtig stilvoll aus .-*

viele liebe Grüße
Melanie / http://www.goldzeitblog.de

shadownlight
Gast

Das sieht ja toll bei dir aus!
Liebe Grüße!

Milli
Gast

Deine Weihnachtsdeko finde ich richtig schön. Ganz besonders gut gefällt mir das grüne Kerzentablett – für meine Wohnung müsste es zwar eine andere Farbe sein, aber an sich würde ich mir das Tablett auch als Deko irgendwo hinstellen.

Liebe Grüße, Milli
(http://www.millilovesfashion.de)

wpDiscuz