Trendfarbe lila

Lila macht Laune: Wohnidee in der Trendfarbe Lila

Ich liebe es mit bunten Farben, Akzente in meiner Wohnung zu setzen. Um den Raum optisch nicht zu erdrücken, streiche ich meistens nur eine einzelne Akzentwand, anstatt des kompletten Zimmers. Diesmal war das Wohnzimmer mit einem kleinen Umstyling an der Reihe.

Die Farbe Lila

Bei der Farbe habe ich mich für einen dunklen Lilaton entschieden. Die Trendfarbe Lila wirkt sehr mystisch und ausdrucksstark und hat mich sofort begeistert. Darüber hinaus steht sie in der Symbolik gar für Verführung. Ebenso Leidenschaft, Gemütlichkeit und Sensibilität werden mit der Farbe assoziiert. Und das Wichtigste: Mir gefällt die Farbe richtig gut!

Kombinationen

Lila lässt sich perfekt mit anderen Farben kombinieren. Unter dem Strich eignen sich leuchtenden Farben wie Pink, Orange und Rot sowie mit matte Weiß- und Grüntönen als gute Ergänzung. Extravagant und ungewöhnlich wirkt die Verbindung mit Olivgrün. Kombiniert man Lila mit Goldtönen, erhält man ein luxuriöses Wohnambiente. Ich habe mich für eine klassische Variante entscheiden und alle anderen Wände weiß belassen.

Darüber hinaus passt die neue Wandfarbe super zu meinen Möbeln und Wohnaccessoires, die in dunklen Tönen und Weiß gehalten sind.

Streichen

Beim Streichen habe ich den äußeren Rand der Wand abgeklebt, sodass sich nach dem Streichen ein Rahmen gebildet hat. Dadurch wirkt die Wand fast wie ein Kunstwerk. Mir gefällt die Abgrenzung besser, als eine harte Kante zur Decke oder Nachbarwand.

Wandfarbe Lila
Wandfarbe Lila

 

Euch nun viel Spaß beim Umstylen eurer Wände!

Schreibe einen Kommentar:

avatar
wpDiscuz