Mai 2018

Monatsrückblick – Mai 2018

Wie im Flug ist nun auch der Mai vergangen. Diesen Monat war ich sehr sportlich unterwegs, um fit für den Sommer zu werden. Denn immer mehr traumhafte Sonnentage locken an die Seen in oder um Berlin herum. Mein absoluter Lieblingssee ist übrigens der Liepnitzsee ca. acht Kilometer nördlich der Berliner Stadtgrenze. Das Wasser ist kristallklar und unglaublich sauber. In der Mitte des Sees ist eine kleine Insel zu der man gemütlich schwimmen kann. Ein tolles Ausflugsziel. Dieses Jahr war ich leider noch nicht da. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

gesehen

Ich war im Mai in Leipzig und habe mir dort das Museum der bildenden Künste angesehen. Das Gebäude ist riesig und sehr beeindruckend. Am besten hat mir die Wanderausstellung im Untergeschoss gefallen.

Und da ich das allererste Mal in Leipzig war, habe ich noch etwas Sightseeing drangehängt und das Völkerschlachtdenkmal besucht. Auch das Denkmal ist unglaublich imposant. Von der obersten Plattform hat man einen fantastischen Blick über Leipzig und das ganze Umland.

Außerdem bin ich im Mai auf dem Baumwipfelpfad in Beelitz gewandert. Auch das stand schon länger auf meiner Liste und bei schönem Wetter hat sich der Ausflug dorthin sehr gelohnt.

gefeiert

Der Karneval der Kulturen gehört zu meinen liebsten Festen in Berlin. Auch dieses Jahr war es wieder bunt, multikulturell und hat sehr viel Spaß gemacht.

gekämpft

Durch den vielen Sport stand ich im ständigen Kampf mit meinem inneren Schweinehund. Obwohl ich unglaublich gerne in die Fitnesskurse gehen, muss ich mich jedes Mal wirklich aufraffen.

Mein Trick ist, direkt die Sportsachen anzuziehen und einfach nicht lange nachdenken. Wenn ich dann auf dem Weg ins Fitnessstudio bin, gibt es kein Zurück mehr.

Follow Mrs Unicorn

Instagram | Facebook | Bloglovin


Mein Mai in Bildern

Mai 2018

Noch mehr Instagram Bilder findet ihr in meinen anderen Monatsbeiträgen.
Hier geht es zu meinem Monatsrückblick April 2018.

2
Kommentare

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Simple Livingstyle
Gast

Sehr schöner Überblick! Ehrlich gesagt, ich musste auch beim Sport viel kämpfen – aber anders als Du – nämlich bei den Laufevents, an denen ich im Mai teilgenommen habe. Ich habe zwar meine Best-Zeit nicht übertroffen, aber es hat super viel Spaß gemacht. Jetzt freue ich mich wieder auf Yoga und hoffe dass eine Funke zwischen uns überspringt – nicht gerade Yoga Fan und natürlich viel schwimmen und biken, die ich in den letzten Monaten vernachlässigt habe – wegen dem Lauftraining.
xx Vera
https://simplelivingstylebyvera.blogspot.co.at/

Shadownlight
Gast

Danke für den schönen Rückblick!
Liebe Grüße!