Travel Update 10

Travel Update #10

Ich sitze mal wieder am Flughafen und warte auf meinen nächsten Langstreckenflug. Heute bin ich extra etwas früher angekommen, um mein nächstes Travelupdate zu verfassen. Denn die nächsten Tage werden wieder sehr aufregend und ich habe mir einiges vorgenommen. Zum Flughafen bin ich mal wieder mit Uber gefahren. In Los Angeles bin ich echt auf den Geschmack gekommen. Die Strecken hier sind unglaublich lang und Uber dazu noch sehr günstig. Für mich die perfekte Fortbewegungsmethode. Aber jetzt erstmal mein Rückblick auf die letzten sieben Tage.

Maui

Montag - Dienstag

Zwei Tage habe ich noch auf Maui verbracht. Allerdings habe ich es sehr entspannt angehen lassen und die Seele baumeln lassen.

Mein kurzer Ausflug zum Ioa Valley hat mir leider nicht so gut gefallen. Ich finde den „Trail“ deutlich überbewertet. Also ging es schnell zurück zum Strand wo ich weiter nach Schildkröten Ausschau gehalten habe. Leider habe ich auf Maui keine weiteren gesehen 🙁

Los Angeles

Mittwoch - Sonntag

Dienstag Abend bin ich nach Los Angeles geflogen und Mittwoch Morgen sehr müde angekommen. Zum Glück konnte ich recht schnell in mein Hotelzimmer und habe erstmal ein kurzes Mittagsschläfchen gemacht. Mein Hotel lag mitten im Hollywood, so dass ich mir nachmittags noch in Ruhe den Walk auf Fame angesehen habe. Alle weiteren Highlights habe ich am nächsten Tag mit dem Hop-on-Hop-off Bus abgeklappert. Für das Hollywood Sign bin ich am Freitag durch den Griffith Park gekraxelt und die Engelsflügel habe ich sogar an zwei Tagen besucht.

Am Samstag bin ich von Hollywood nach Venice Beach umgezogen. Mein Hotel lag genau zwischen Venice Beach und Santa Monica Beach. Die perfekte Ausgangslage für meine Erkundungstouren der crazy Strandpromenaden und der weitläufigen wunderschönen Strände. Allerdings sind mir schon in Hollywood die viele Obdachlosen aufgefallen. In Venice Beach ist es sogar noch schlimmer. Der Kontrast zwischen arm und reich ist in Los Angeles offenbar ziemlich groß und auch etwas befremdlich. Trotzdem hat mir die Stadt gut gefallen und ich hatte spannende Tage in der Metropole.


Meine Weltreise in Bildern

Travel Update 10

20. August bis 26. August 2018

Weitere Beiträge über meine Weltreise und Wissenswertes über die einzelnen Destinationen findet ihr hier. Viel Spaß beim Lesen und inspirieren lassen 🙂

1
Kommentare

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Shadownligth
Gast

Sehr schön, danke :)!
Liebe Grüße!