Florida

Meine Florida Highlights & Reisetipps

Florida ist für mich ein fantastisches Reiseziel, um dem schlechten Wetter in Berlin zu entfliehen. Außerdem eignet sich der Sunshine State perfekt für einen Familienurlaub. Also haben wir kurzerhand unsere Familie geschnappt und zwei tolle Wochen in Florida verbracht. Ein traumhafter Urlaub mit einer Mischung aus Sonnenbaden, Strandurlaub, Abenteuer und Sightseeing!

Übernachten in Florida

In Miami hatten wir ein traumhaftes Ferienhaus mit mehreren Bädern und Schlafzimmern. Bei unserer ersten Reise nach Florida gehörte zu dem Ferienhaus in Cape Coral sogar ein kleines Boot!

Auch in Key West waren die Hotels zauberhaft und sehr familiär. Für einen Familienurlaub waren alle Unterkünfte einfach perfekt. 

Tipp:
Für einen Familienurlaub in Florida sind Ferienhäuser eine super Alternative zum Hotel. Das Ambiente ist familiärer und es gibt mehr gemütliche Orte zum vertrauten Beisammensein.

Miami & Miami Beach

In Miami hat mich vor allem der Wynwood Art District beeindruckt. Das Viertel hat mich mit seinem urbanen und kreativen Charme verzaubert. Leider gibt es wenig weitere Sehenswürdigkeiten, so dass während der Hop on Hop off Bustour vor allem die Wohnungen und Hotels diverser Promis gezeigt werden.

Der Strand ist wahnsinnig lang und lädt zum Entspannen und Spazieren ein. Je nach Lust und Laune findet man immer das perfekte Plätzchen und kann das fantastische Wetter genießen. Der Sunshine State Florida macht seinem Namen wirklich alle Ehre.

Aber auch bei schlechtem Wetter gibt es tolle Alternativen. Für regnerische Tage haben sich zum Beispiel die großen Shopping Malls perfekt angeboten. Outlet Center und Einkaufsgalerien gibt es in Miami in Hülle und Fülle.

Tipp:
Besonders empfehlen kann ich den Besuch eines Footballspiels. Wir haben ein Spiel der Miami Dolphins im Hard Rock Stadion gesehen und ich war begeistert von der Stimmung und dem ganzen Drumherum. Ein sehr mitreißendes Erlebnis.

Florida

Wynwood Art District

Florida

Hard Rock Stadion

Florida

Florida Seal Swim

Seal Swim

Ich liebe Seehunde und habe daher zum Geburtstag einen Seal Swim im Miami Seaquarium in Florida geschenkt bekommen. Das beste Geschenk ever! Es hat soviel Spaß gemacht mit den Seehunden zu tauchen und bei der Fütterung dabei zu sei. Ein unbeschreibliches und unvergessliches Erlebnis.

Tipp:
Schießt eure Fotos unbedingt selber. Die Fotografien des Aquariums sind unfassbar teuer.

Everglades

Während unseres Florida Urlaubs durfte eine Fahrt durch die Everglades (übrigens Floridas größtem Nationalpark) nicht fehlen. Daher haben wir für dieses große Sumpfgebiet einen Tagesausflug eingeplant.

Dort angekommen haben wir uns spontan für eine Fahrt mit einem Airboat entschieden und so die atemberaubende Landschaft auf eine abenteuerliche Weise erleben und auch paar Alligatoren sehen können. Mir hat der Tag unglaublich gut gefallen.

Florida

Florida

Key West

Die Keys haben wir an zwei Tagen erlebt und eine Nacht in Key West übernachtet. Diese Tour habe ich mir spannender vorgestellt und war etwas enttäuscht.

Für ein Foto am Southernmost Point mussten wir anstehen und hatten dennoch die asiatische Reisegruppe im Hintergrund. Auch die Strände in Key West haben leider nicht meinen Vorstellungen entsprochen.

Key West sollte man zwar gesehen haben, aber zum Verweilen haben mir andere Orte in Florida besser gefallen.

Florida

Florida

Bootstour

Sowohl in Miami als auch in Cape Coral haben wir Ausflüge mit einem kleinen Motorboot unternommen. Da ich Bootfahren liebe, haben mich beide Ausflüge absolut begeistert. In Miami haben wir sogar Delphine gesehen.

Tipp:
In Florida darf man auch ohne Führerschein kleine Boote mieten und selber fahren. Traut euch, es lohnt sich!

Florida

Fazit

Insgesamt waren wir 9 volle Tage in Florida und haben sehr viel erlebt. Natur, Shopping, Sport und Strand - von allem war etwas dabei. Und auch das gemütliche Beisammensein ist nicht zu kurz gekommen.

Für einen Familienurlaub kann ich Florida daher sehr empfehlen.

Hier findet ihr weitere Destinationen, die sich perfekt für Familienausflüge eignen:

Sightseeing und Kultur in Dresden

Ein Familienausflug nach Stockholm

Seid ihr schon mal in Florida gewesen?
Welche Destination könnt ihr für einen Familienurlaub empfehlen?

8
Kommentare

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Sabrina Ramona
Gast

Was für ein toller Beitrag! Danke für die tollen Einblicke in deine Reise. Mit Seehunden und Delphinen zu schwimmen, träume ich schon mein Leben lang! Hoffe den Traum kann ich mir irgendwann noch einmal ermöglichen.

Liebste Grüße
Sabrinaramona.de

Christina
Gast

Ach Florida – so schön – steht auch noch auf unserer Liste. Für uns gehts allerdings erstmal nach Cali und Alaska im Mai 🙂

hab noch einen schönen Tag und der Beitrag ist übrigens klasse!

LG Christina
http://www.twentythreetimezones.com

Joana
Gast

Ich möchte unbedingt mal ein Roadtrip in Florida machen oder an der Westküste entlang! Deine Eindrücke haben mich dazu direkt noch einmal mehr motiviert 🙂

Liebe Grüße ♥ Joana
TheBlondeLion

Swantje
Gast

Wirklich tolle Eindrücke <3
Da möchte ich auch unbedingt nochmal hin 🙂

Liebste Grüße
Swantje von http://www.swanted.de

Jimena
Gast

Sehr schöne Bilder und Eindrücke, das hört sich ja nach einem ganz tollen Urlaub an 🙂

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

Jana
Gast

Sehr schöne Eindrücke! Das Ferienhaus sieht einfach richtig traumhaft aus 🙂

Liebe Grüße,
Jana von Bezaubernde Nana

Simple Livingstyle
Gast

Ein toller Reisebeitrag und sehr schöne Fotos. Ich sehe, Du hast es wirklich genossen. In Miami war ich noch nie, aber Florida steht auf meiner Reiseliste ganz hoch.
xx Vera
https://simplelivingstylebyvera.blogspot.co.at/

shadownlight
Gast

Hey,
lieben dank für die wundervollen Impressionen- jetzt habe ich tatsächlich Fernweh.
Liebe Grüße!